Örtlichkeiten

Werkstatt Dritter Ort
Hier trifft sich der gemischte Poly-Stammtisch in meist regelmäßigen Abständen. Zum Unterhalt der Werkstatt ist ein Unkostenbeitrag von 6 € pro Teilnehmer nötig, worin zugleich auch Wasser, Saftschorle, Kaffee, Tee, Obst und Kekse enthalten sind. Dabei gibt es mit 3 € auch einen Sozialtarif (für Menschen die zur Zeit keinen Job und wenig Geld haben). Wenn es entspannt für Euch möglich ist, bitte bringt eine Kleinigkeit zum Essen mit und stellt sie dazu. Supermarkt, Imbiss und Restaurant sind in der Nähe. Mikrowelle und Geschirr können benutzt werden, wenn danach auch wieder aufgeräumt wird (Spülmaschine). Mit der Straßenbahn Linie Nr. 4 sind es von der Haltestelle »Im Weidenbruch« etwa 10 Minuten Fußweg bis zur Jet-Tankstelle. Auf der linken Seite, an einer weißen Mauer entlang, geht es zur dahinter gelegenen »Werkstatt«. Mit dem Auto bitte nicht auf dem Grundstück parken. Im näheren Umfeld der Jet-Tankstelle lassen sich meist leicht Parkplätze finden. Die Adresse: Berliner Straße 462, 51061 Köln

BüzE-Bistro
Meist der Mittwochs-Treffpunkt des gemischten Poly-Stammtisch. Das BüzE-Bistro (Büze-Café) ist ein Teil des Bürgerzentrums Ehrenfeld e.V. Hier treffen sich verschiedene Gruppen, werden Workshops durchgeführt oder finden auch Veranstaltungen statt. Die Adresse: Venloer Str. 429, 50825 Köln (Link zur Webseite).

Die Rösterei (Moxxa)
Hier finden regelmäßig die Treffen des Poly Frauen*Stammtisch statt. Das Café an der Aachener Strasse (nahe dem Rudolfplatz) bietet nicht nur eine gute Auswahl an Kaffeespezialitäten. Die Adresse: Aachener Straße 22, 50674 Köln (Link zur Webseite).

Café Duddel
Das Café Duddel ist ein kleines Café mit einer Auswahl von Baguettes im Zülpicher Wall in der Nähe der Haltestelle Dasselstr./Bf. Süd. Die Adresse: Zülpicher Wall 8, 50674 Köln (Link zu Tripadvisor).

Halle Zollstock
Als Ort der Begegnung und Kommunikation ist die Halle Zollstock eine Alternative, für die Samstagstermine des gemischten Stammtisch, bei denen es in der Werkstatt nicht passt. Wie in der Werkstatt ist auch hier, zum Unterhalt der Räumlichkeit, ein Unkostenbeitrag von 6 € pro Teilnehmer nötig, worin zugleich auch Wasser, Saftschorle, Kaffee, Tee, Obst und Kekse enthalten sind. Dabei gibt es auch hier mit 3 € einen Sozialtarif (für Menschen die zur Zeit keinen Job und wenig Geld haben). Wenn es entspannt für Euch möglich ist, bitte bringt eine Kleinigkeit zum Essen mit und stellt sie dazu. Supermarkt, Imbiss und Restaurants sind in der Nähe. Das Geschirr kann benutzt werden, wenn danach auch wieder aufgeräumt wird (Spülmaschine). Die nächste Straßenbahnhaltestelle der Linie 12 (Gottesweg) ist weniger als 5 Laufminuten entfernt (vom Barbarossaplatz aus sind es 10 Minuten, vom Hbf 20 Minuten Fahrt). Mit dem Auto oder auch Farrädern bitte nicht auf dem Hof parken. Im Umfeld sind meist leicht Parkplätze zu finden. Die Adresse: Gottesweg 79, 50969 Köln (Link zur Webseite).